W-LV-7 Mehrdad Mostofizadeh

Liebe Delegierte,

die GRÜNEN NRW sind ein starker Landesverband – vielfältig wie das Land, und doch mit unverwechselbarem Profil. Gerechtigkeit und Zusammenhalt in einer bunten Gesellschaft – das sind zentrale Themen. Ebenso wie die Energiewende, die ökologische Erneuerung der Industriegesellschaft und die nachhaltige Entwicklung im ländlichen Raum. Es sind auch Fragen, die mich ganz persönlich bewegen. Ebenso wie das Thema Integration. Aus eigener Erfahrung weiß ich, wieviel schon erreicht wurde. Aber auch, wieviel noch zu tun ist. Gerade jetzt, wo so viele Menschen aus Not und Gefahr zu uns flüchten und viele soziale Fragen vor Ort noch zu lösen sind – auch für Familien und Alleinerziehende mit kleinem Einkommen und in vielen Kommunen mit klammen Kassen und hoher Schuldenlast.

Als „gelernter“ Kommunalpolitiker aus der Ruhrregion und als Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN im Düsseldorfer Landtag möchte ich unser Profil weiter schärfen und zusammen mit dem Landesvorstand und den Landesvorsitzenden die Kommunikation zwischen Partei und Fraktion eng, schlagkräftig und konstruktiv gestalten. Ich will mithelfen, dass der grüne „NRW-Spirit“ der Landespartei deutlich sichtbar wird in der Fraktion, im Parlament und der Landesregierung.

Und ich möchte die Zusammenarbeit mit unserer grünen Landesgruppe im Bundestag noch enger zu gestalten, gerade auch mit Blick auf beiden zentralen Wahlen, die vor uns stehen – die NRW-Landtagswahl im Mai 2017 und im Herbst die Bundestagswahl. Diese beiden Wahlen werden nicht nur die Bundesrepublik in Atem halten, sondern auch uns viel Schweiß und Mühe abfordern. Aber die Arbeit lohnt sich. Wir wollen den Weg der nachhaltigen Erneuerung in NRW fortsetzen und auch im Bund Regierungspolitik gestalten. Zweimal Grün 2017 – dafür möchte ich mit all meiner Kraft kämpfen und bitte um Eure Unterstützung und Euer Vertrauen!

Herzliche Grüße
Euer Mehrdad

Biografie

46 Jahre, verheiratet, drei Kinder (20,18, 15) 1969 in Bad Gandersheim geboren und Anfang 1975 mit niedersächsischem Migrationshintergrund nach Essen ins Herz des Ruhrgebiets gekommen Seit März 2015 Vorsitzender der Landtagsfraktion Seit Mai 2010 MdL, von 2010 bis 2015 stellvertretender Vorsitzender In dieser Zeit Sprecher für Haushalt und Finanzen, von 2010 bis 2012 auch Kommunalpolitischer Sprecher Länderratsdelegierter 16 Jahre im Rat der Stadt Essen, dort viele Jahre Fraktionssprecher und für Haushalt, Finanzen und Sport zuständig, 4 Jahre RVR-Fraktion Mehrere Jahre im Essener Kreisvorstand  

PDF

Download (pdf)