Mit starkem Rückenwind in die Wahlkämpfe

Der Landesparteitag in Neuss hat am Samstag (23.04.) unsere Vorsitzenden mit sehr großer Mehrheit im Amt bestätigt. Damit stehen Mona Neubaur und Sven Lehmann zwei weitere Jahre an der Spitze der Grünen NRW.

Auf dem Landesparteitag wählten die Delegierten den kompletten Landesvorstand turnusgemäß neu. Bei den Wahlen der Vorsitzenden erhielt Mona Neubaur 90,5% der Stimmen, auf Sven Lehmann entfielen 92,2% der Stimmen. Mona steht seit 2014 an der Spitze unserer Partei, für Sven beginnt seine vierte Amtszeit seit 2010.

LaVo_2016

Zu den weiteren Mitgliedern des 20-köpfigen Landesvorstandes wurden in Neuss gewählt: Marianne Weiß (politische Geschäftsführerin, Kreisverband Bielefeld), Wolfgang Rettich (Schatzmeister, KV Bochum), Katja Dörner (KV Bonn), Gönül Eglence (KV Essen), Ditte Gurack (KV Bochum), Sophie Karow (KV Düsseldorf), Nathalie Konias (KV Euskirchen), Ophelia Nick (KV Mettmann), Irene Mihalic (KV Gelsenkirchen), Verena Verspohl (KV Hochsauerlandkreis), Sven Giegold (KV Düsseldorf), Robin Wagener (KV Lippe), Mehrdad Mostofizadeh (KV Essen), Max Christian Derichsweiler (KV Köln), Bruno Jöbkes (KV Kleve), Janosch Dahmen (KV Ennepe-Ruhr), Simon Rock (KV Siegen-Wittgenstein), Maik Babenhauserheide (KV Herford)

Grün. Sicher. Frei. Grüne Innen- und Bürgerrechtspolitik

Vor den Wahlen diskutierte der Parteitag über Innen- und Bürgerrechtspolitik. Mit großer Mehrheit stimmten die Vertreter der 53 Kreisverbände der Partei für einen Antrag. Dieser betont die Bedeutung der Grund- und Freiheitsrechte in der Innenpolitik. Im Antrag sprechen wir uns auch für eine gut ausgestattete Polizei aus. Nötig ist zudem die Schaffung eines Polizeibeauftragten, der dem Landtag verantwortlich sein soll. Er soll sowohl Polizisten als auch Bürgern als Ansprechpartner dienen. Im Antrag fordern wir außerdem eine mobile Beratungsstelle gegen Rechtsextremismus im Sport.

Sylvia steht für die Landtagswahl 2017 bereit

Sylvia Löhrmann, stellvertretende Ministerpräsidentin und bereits 2010 und 2012 unsere Spitzenkandidatin zur Landtagswahl, erklärte auf dem Parteitag ihre Bereitschaft, die Partei auch 2017 in den Landtagswahlkampf als Spitzenkandidatin zu führen:

„Wenn ihr möchtet, dass ich in den kommenden Jahren an eurer Seite für ein gerechteres, für ein freies und ein ökologisches Nordrhein-Westfalen streite, dann biete ich Euch meine Leidenschaft und mein Engagement an. Ich bin gerne bereit im nächsten Jahr wieder eure Spitzenkandidatin zu sein, wenn ihr dazu im September ja sagt!“

Die Delegierten nahmen das Angebot mit Standing Ovations am Ende von Sylvias Rede auf.

DSC_0837

Neue Mobilitätskonzepte für NRW

Mobilität muss umwelt- und klimafreundlich sein, sozial und wirtschaftlich effizient: Mit der Diskussion eines umfassenden Antrags zum Thema Verkehr haben wir am Sonntag unseren Landesparteitag in Neuss fortgesetzt. Die rund 280 Delegierten stimmten dafür, dass es in NRW künftig nachhaltige Alternativen zum Autoverkehr geben soll.

DSC_0765

Konkret werden im beschlossenen Antrag die Stärkung der Schiene und ein Ausbau des ÖPNVs gefordert. Statt des Neubaus von Straßen soll es Mobilitätsstationen in NRW geben. Diese dienen der Vernetzung der Verkehrsmittel, bieten sicheren Abstellmöglichkeiten, Stromtankstellen und Car-Sharing-Angebote. Die Menschen können in Land und Stadt aus einer Vielzahl von Optionen das bestmögliche Verkehrsmittel für ihre Bedürfnisse wählen. Um den Lärmschutz zu stärken, fordert der Beschluss ein konsequentes Nachtflugverbot.

Aktuelles

DSC_0783

Die #ldk16nrw zum Nachschauen

Die LDK ist im Nachhinein auch per Video abrufbar. Es existiert eine Aufzeichnung vom Samstag und eine vom Sonntag. Beide können in unserem YouTube-Kanal abgerufen werden.

DSC_1273

Klimafreundliche und nachhaltige Mobilität möglich machen

„2017 wird die Entscheidung fallen, ob wir bis 2030 eine emissionsfreie Mobilität bekommen. Dafür lohnt es sich zu kämpfen. Auf geht’s!“

– Johannes Remmel, Umweltminister NRW

„Unser Radschnellweg ist ein bundesweites Vorbild!“

– Gastredner Martin Tönnes, Bereichsleiter Planung des Regionalverband Ruhr (RVR)

_TST1279

Arndt Klocke

„Es gibt keine Partei, die sich so für Lärmschutz im Straßenverkehr einsetzt wie wir“

– Arndt Klocke, Verkehrspolitischer Sprecher Landtagsfraktion

_TST1251

Tihange abschalten!

newspaper-595478_1280

LDK-Halbzeit – Das sagt die Presse

Ein ereignisreicher LDK-Tag liegt hinter uns. Unsere Landesvorsitzenden Mona Neubaur und Sven Lehmann wurden mit beeindruckenden Ergebnissen in ihrem Amt bestätigt und auch der Rest des Landesvorstands wurde neu gewählt.

Tschernobyl mahnt: Schrottreaktoren in Tihange abschalten!

LaVo_2016

Der neu gewählte Landesvorstand

_TST1157

Sven Lehmann und Mona Neubaur nach ihrer Wahl als Landesvorsitzende

„Wir müssen Probleme lösen, nicht dramatisieren“

Sven Lehmann in seiner Bewerbungsrede

„Den Herausforderungen der Zukunft kann man nicht mit Lösungen aus der Vergangenheit begegnen“

Mona Neubaur in ihrer Bewerbungsrede

IMG_2938

Solidarität mit der Anti-TTIP-Demo in Hannover

DSC_0866

Gemeinsam stark für NRW!

DSC_0837

Sylvia Löhrmann

„Und wenn ihr möchtet, dass ich in den kommenden Jahren an eurer Seite für ein gerechteres, für ein freies und ein ökologisches Nordrhein-Westfalen streite, dann biete ich Euch jetzt – nicht die Ehe – aber meine Leidenschaft und mein Engagement an. ich bin gerne bereit im nächsten Jahr wieder eure Spitzenkandidatin zu sein, wenn ihr dazu im September ja sagt!“

– Sylvia Löhrmann, Spitzenkandidatin der GRÜNEN 2010 und 2012

„Wir haben unser Land besser gemacht und wir wollen mit neuen Ideen unser Land in Zukunft noch besser machen!“

– Sylvia Löhrmann, stv. Ministerpräsidentin NRW

„Die Landtagswahl wird darüber entscheiden, ob aus dem Industrieland Nr. 1 das Zukunftsland Nr. 1 wird.“

– Sylvia Löhrmann, stv. Ministerpräsidentin NRW

DSC_0823

Hubert Wimber, ehemaliger Polizeipräsident Münster

„Da sich die Reformfreudigkeit der SPD in Grenzen hält, muss die Landtagsfraktion der Treiber für notwendige Sicherheitsreformen der Polizei sein.“

– Hubert Wimber, ehemaliger Polizeipräsident Münster

„Rechtsstaatlichkeit bedeutet, die Polizei darf nicht alles machen, was sie für ihre Ziele als nützlich und zweckdienlich ansieht.“

– Hubert Wimber, ehemaliger Polizeipräsident Münster

 

„Wir geben Nazis keine Chance.“

– Mona Neubaur, Landesvorsitzende

DSC_0791

Katrin Göring-Eckardt (Mitte) mit Mona Neubaur und Sven Lehmann

„Es sind wieder Menschen im Mittelmeer ertrunken. An solche Bilder kann und will ich mich nicht gewöhnen.“

– Katrin Göring-Eckardt, Vorsitzende GRÜNE Bundestagsfraktion

„Männliche Doppelspitzen müssen wir uns nicht antun. Die letzte in Deutschland war Modern Talking und das war nicht so super.“

– Katrin Göring-Eckardt, Vorsitzende GRÜNE Bundestagsfraktion

PrOe-Treffen auf der LDK

Wie bereits auf der LDK in Bielefeld, wollen wir auch auf dieser LDK zu einem kurzen Treffen (30 Minuten) der Presse- und Öffentlichkeitsarbeiter*innen einladen.

ansprechBAR – Die LAGen stellen sich vor

Du möchtest wissen, welche LAGen es bei den GRÜNEN NRW gibt? Du möchtest dich über die Arbeit einzelner Landesarbeitsgemeinschaften informieren?
Du hast Interesse und Lust an einer Landesarbeitsgemeinschaft mitzuwirken? Dann schau bei der „LAG ansprechBAR“ vorbei!

post-it-note-699199_1280

Programmatische Workshops

Wir sind mitten im Programmprozess für die Landtagswahl 2017. Nach dem erfolgreichen Startschuss im Januar auf unserem Programmkongress arbeiten bereits viele Mitglieder, Gliederungen und LAGen an Ideen für ein NRW der Zukunft. Auf der LDK wollen wir in ausgewählten Programmworkshops die ersten Vorschläge zusammentragen und weiter diskutieren.

9051494278_feef3a6117_h

Antrags-ABC

Du willst einen Antrag oder einen Änderungsantrag zu einem bestehenden Antrag einreichen? Vielleicht sogar zum ersten Mal? Kein Problem, wir machen Dir mit unserem Antrags-ABC den Einstieg so leicht wie möglich.